Managementsysteme / Externe Beauftragte

Integration verringert Schnittstellen – sichert Rechtskonformität.

Egal ob im Bereich Umwelt, Ener­gie, Qua­li­tät oder Arbeits­schutz – wir hel­fen Ihnen dabei, die gesetz­li­chen Richt­li­ni­en zu erfül­len, damit Sie alle nöti­gen Zer­ti­fi­ka­te ohne Pro­ble­me erlan­gen. Im Anschluss unter­stüt­zen wir Sie dabei, die gesetz­li­chen Ände­run­gen im Unter­neh­men umzu­set­zen.

  • Auf­bau und Unter­stüt­zung eines Manage­ment­sys­tems
    gemäß ISO 14001, ISO 50001, ISO 13485, ISO 9100, OHSAS 18001,OHSAS 9001 oder TS 16949
  • Stel­lung des Manage­ment­be­auf­trag­ten
  • Stel­lung wei­te­rer Beauf­trag­ter wie z.B. SiFa, Gefahr­gut-, Abfall-,
    Gefahr­stoff-, Gewäs­ser­schutz-, VAwS-Beauf­trag­ter …
  • Prü­fung der Ein­hal­tung von Rechts­vor­schrif­ten
  • Durch­füh­rung inter­ner Audits
  • Beglei­tung von zer­ti­fi­zier­ten Audits
  •  Unter­stüt­zung des betrieb­li­chen Umwelt­schut­zes
  •  Durch­füh­rung von Ener­gie­au­dits gemäß DIN EN16247-1 auf Grund von EDL-G
  •  Erstel­lung von Brand­schutz-, Flucht und Ret­tungs­plä­nen nach DIN 14095, DIN ISO 23601 und DIN 14096